Politische Weinprobe: „Informationen und Diskussion rund um den ökologischen Weinbau“

ts weinbau reben weinbergUnter diesem Motto lädt der Ortsverband Ingelheim von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zu einem Gespräch über die Perspektiven für den Weinanbau in Rheinhessen am Montag, 22.02.2016 um 20 Uhr im Weingut Werner (Mainzer Straße 97 in 55218 Ingelheim) ein.

Rheinhessische Weine finden weltweit Anerkennung. Etwa 3.000 Winzer_innen bewirtschaften mehr als 26.000 Hektar Rebfläche. Davon werden etwa 10 % ökologisch bewirtschaftet. Rheinhessen produziert die Hälfte aller in Rheinland-Pfalz erzeugten ökologischen Weine. Mit dem fortschreitenden Klimawandel kommen neue Herausforderungen auf die Winzer_innen zu. Gründe genug, sich Gedanken um die Zukunft des Weinbau bei uns in der Region zu machen.

Als Referent_innen dabei sind die grüne Staatsministerin Ulrike Höfken und der Ökopionier Arndt Werner. Moderiert wird die Veranstaltung durch Pia Schellhammer, Mitglied des rheinland-pfälzischen Landtages und Direktkandidatin im Wahlkreis 31.

Verwandte Artikel