Landratswahl: 8,2 Prozent für Racky

Zu den Ergebnissen der Landratswahl erklären Elisabeth Kolb-Noack, Fraktionssprecherin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Worms im Kreistag und Pia Schellhammer, GRÜNE Landtagsabgeordnete aus Rheinhessen:

Wir danken Christoph Racky für sein Engagement im Landratswahlkampf. Er hat unserer GRÜNEN Politik ein Gesicht und eine Stimme verliehen und damit konnte er den Wählerinnen und Wählern eine echte Alternative zu den Kandidaten der alteingesessenen Volksparteien bieten.

Christoph Racky wird auch nach dem Wahltag eine tragende Rolle in der GRÜNEN Politik in Alzey-Worms spielen. Er wird weiterhin mit seiner kompetenten, offenen und natürlichen Art für seine GRÜNE Zukunftsvision streiten. Um die Verschuldung des Landkreises zu senken, gleichzeitig aber größtmögliche soziale und ökonomische Sicherheit zu gewährleisten. Denn der sozial-ökologische Wandel ist auch im Kreis möglich.

Verwandte Artikel